Angefangen hat alles klein und rein privat über einen Hilferuf der Tötung durch unseren großen Tierschutzverteiler. Cordula und ihre damalige Tierschutzkollegin Regina meldeten sich daraufhin und versuchten von nun an, das Elend dieser armen Seelen zu mildern.

Unermüdlich sammelten Sie und versuchten, neue, adäquate Adoptiv-Familien für die geschundenen Hundeseelen zu finden.

Alles wurde privat organisiert und finanziert. Aus persönlichen Gründen verließ Regina das Tierschutz-Team und Cordula stand ganz alleine da mit der Aufgabe, die Tötung weiterhin zu betreuen, die Rettung der Hunde zu organisieren und zu finanzieren.

Zu der Tötung kam noch eine Weitere dazu und auch noch private Tierheime, die allemale um Hilfe "schrieen"...

Das alles ist privat nicht mehr finanzierbar und so entschloß sich Cordula, einen e.V. zu gründen...einen e.V. der die Möglichkeit hat, Spenden zu sammeln, Spendenbescheinigungen auszustellen und im Großen und Ganzen einfach größer zu agieren... :0))...durch die Tierschutzarbeit  wurden natürlich auch viele Tierschutzkontakte geknüpft und mit einigen  seriösen Tierschützern gibt es eine rege Zusammenarbeit, dies ist auch wünschenswert, denn NUR ZUSAMMEN SIND WIR STARK !!!

Durch diese vielen Kontakte untereinander, fanden sich auch die Gründungsmitglieder der Tierfreunde Rheinland zusammen...und nun ist es vollbracht, die Gründung ist vollzogen und wir haben die Gemeinnützigkeit für unseren Verein...

Wir haben Großes vor - packen wir es an - Stillstand ist Rückstand !!!

Wir sind auch Partner des ETN...

Und das sind wir:

 ***************************

Cordula Lützenkirchen
1. Vorsitzende der Tierfreunde Rheinlande e.V.
Sachspendensammellager Rhein.-Berg.-Kreis
Außenstelle NRW - Köln-Rheinisch Bergischer Kreis
Vor- und Nachkontrollen Rhein.-Berg.-Kreis
Seminar für den Sachkundenachweis nach §11 des Dtsch. Tierschutzgesetzes
Bescheinigung der Sachkunde für Hundehalter gemäß § 11 Abs. 3 LHundG NRW
Seminar für Tierrecht des TSV Norris e.V.
Seminar Sachkundelehrgang "Tierschutzgerechter Transport von Hunden
nach der VO (EG) 1/2005 und der nationalen Tierschutztransportverordnung"
Hunde-Ernährungsberaterin (zert.)

 

 Von Kind an verliebt in Tiere, speziell in Hunde und Pferde, seit 1975 Hundehalterin, einige Jahre auch Pferdehalterin, seit ihrem 17. Lebensjahr mehr oder weniger im Tierschutz aktiv tätig (einige Zeit auch im Vorstand des örtlichen Tierschutzvereines) und seit 15 Jahren engagiert für den Auslandstierschutz, erst Süd-Europa und die letzten Jahre vorwiegend für Ost-Europa. Gründerin der Tierfreunde Rheinland e.V.

 
         

in memoriam Regenbogen-Sternchen "Drago"

*********************************

Cornelia Kolla
2. Vorsitzende der Tierfreunde Rheinland e.V.

Vor- und Nachkontrollen Kreis Heinsberg
Außenstelle - Saarland Kreis Saarbrücken & NRW- Kreis Heinsberg

Seminar für den Sachkundenachweis nach §11 des Dtsch. Tierschutzgesetzes
Seminar für Tierrecht des TSV Norris e.V

Bescheinigung der Sachkunde für Hundehalter gemäß § 11 Abs. 3 LHundG NRW
Paracelsus Heilpraktiker Schule Köln - Ernährung von Hunden und Katzen

Seminar Sachkundelehrgang "Tierschutzgerechter Transport von Hunden
nach der VO (EG) 1/2005 und der nationalen Tierschutztransportverordnung"

 seit ca. 13 Jahren Hundehalterin und seit 2009 aktiv im Tierschutz tätig, die Tierfreunde Rheinland und Conny haben sich kennengelernt über ein Projekt in Rumänien und seit dem sind sie im engen, tierschützerischen Kontakt. Conny hilft sehr den Tierfreunden Rheinland e.V. . Und mit 3 Hunden und 4 Katzen voll ausgelastet... :0))

 

in memoriam Regenbogen-Sternchen "Chris"

********************************

Karin Simmen
& Patentante von Anka
Außenstelle Schweiz
Vor- und Nachkontrollen in der n. U. Schweiz

seit 17 Jahren Hundebesitzerin und kennengelernt haben sich die Tierfreunde Rheinland und Karin über die Vermittlung von ihrem neuen Ersthund "Rocky"

und nach einer Weile kam der Zweithund "Gina" dazu, natürlich auch von Tierfreunde Rheinland... :0))

Karin ist für alle Angelegenheiten in der Schweiz zuständig...

******************************

...und ein paar liebe Helferlein...Micky-Papa, Achim und Karin...

*************************************************
 

Inga Papier
Fachkraft für Tiergesundheit und Pflege

seit Jahren Hundehalterin, z.Zt. mit 2 Hunden und eigenem Hundesalon...ist immer da, wenn es um die Pflege von verwahrlosten Hunden geht...zu jeder Zeit nimmt sie unsere Schützlinge gerne in ihre pflegenden Hände und nach einem ausgiebigen Bad mit anschließender professioneller Schur, wird aus einem "Häufchen Elend" ein strahlender Prinz/oder Prinzessin"... :0))

*************************************

Ingrid Bogner
mit Lilli, Ginger, Teso und Jule
auch Beraterin für gesunde Hunde- und Katzennahrung
THP i.A. + Mykotherapeutin + Hundetrainerin

Vor- und Nachkontrollen Raum München

 

 

*******************************

************************************************